Dr. Andreas Klimmeck               

Warum ist eine Maria wie sie ist.                                      

 

Gästebuch

462 Einträge auf 93 Seiten
Dr. Andreas Klimmeck
20.10.2018 20:40:14
Ich bin ein Lügner der bald für seine Fehler leiden wird.
Dr. Andreas Klimmeck
20.10.2018 20:21:56
Ich weiß das auf dieser LÄCHERLICHEN SEITE nur MÜLL steht aber , ich brauche das weil mein kleines Hirn es so will!

Ich Dr. Andreas Klimmeck habe ein Problem, ich denke meine Fantasie ist WIRKLICHKEIT.
Dr. Andreas Klimmeck
19.10.2018 11:22:14
An das österreichische Bundeskriminalamt und an Nina Kaineder

Liebe Nina,

Zu Deinem heutigem Instagram-Post:

!!!Kein Laptop!!!

Smartphone Samsung S9+.

Hilton Worldwide verfügt über entsprechende Businesscenter, welche mit der benötigten Hardware ausgestattet sind. Voraussetzung für eine nahe an der Authenzität liegende Videokommunikation ist die entsprechende Bildschirmgröße und Tonqualität. Bitte achte für Deine Hunde und für Deine Hamster deshalb auf entsprechendes heimisches Equipment.

Dein Andreas
Dr. Andreas Klimmeck
19.10.2018 00:28:17
An Frau Nina Kaineder

Liebe Nina,

aus den letzten Veröffentlichungen hast Du sicherlich bemerkt, dass ich beabsichtige, nicht alleine für eine gewisse Zeit im Ausland tätig sein zu wollen.

Ich habe Dich als Begleiterin meinem Auftraggeber vorgeschlagen. Du bist Österreicherin, welches gut in eine innereuropäische Zusammensetzung passt und Du genießt gleichermaßen Ansehen beim österreichischen und beim deutschen Bundeskriminalamt. Dabei sind Deine aufklärerischen und ermittlungstaktischen Befähigungen von Wert.
Bitte treffe folgende Vorbereitungen: Dokumente: Geburtsurkunde, Reisepass und Führerschein, europaweit gültig; Nachweis über Deine Blutgruppe; Testament. Weiterhin ist ein Smartphone Samsung S9+ sinnvoll.
Kredit- und Bankkarten, Bargeld sind nicht erforderlich.
Sobald der Hinweis erfolgt, müssen wir innerhalb von 48 Stunden von Österreich aus in einer europäischen Großstadt sein. Dein Arbeitgeber wird rechtzeitig benachrichtigt mit dem Verbund, dass diesem selber als auch Dir wirtschaftlicher Vorteil entsteht.

Deine Hunde und Hamster können wir nicht mitnehmen.
Es gibt aber einen Weg, die mehrwöchige Trennung für beide Seiten erträglicher zu machen.
Da wir so gut wie jeden Tag an einem anderen Ort sind, kann über das Smartphone oder über die in der Regel vorhandene Hardware des Businesscenters des jeweiligen Hotels Videokommunikation gefahren werden.
Mir ist bekannt, dass Tiere ein gutes Zeitgefühl besitzen. Ich möchte Dich deshalb zur Vorbereitung bitten, schon jetzt jeden Abend so um 20.00 Uhr - es ist davon auszugehen, dass wir uns regelmäßig um diese Zeit im Hotel befinden - über Videotechnologie mit Deinen Tieren zu kommunizieren. Das erleichtert den Übergang. Die Unterbringung Deiner Tiere müsstest du im Vorfeld ebenfalls regeln und den wirtschaftlichen Ausgleich darstellen.

Dein Andreas
Dr. Andreas Klimmeck
18.10.2018 23:03:34
An die Öffentlichkeit und an Herrn Holger Münch, Präsident des deutschen Bundeskriminalamts

Lieber Holger,

ich habe heute am gleichen Ort und dann auch an der identischen Kasse in den späten Nachmittagsstunden mit einer männlichen Person eine Flasche für 34,95 € gekauft.

Sollte das die Antwort des deutschen Bundeskriminalamts auf meine Veröffentlichung von 16.10.2018 um 19.08 Uhr hier im Gästebuch sein, so akzeptiere ich das Vorgehen. Natürlich weiß ich, wer das war, der da mit mir die Flasche gekauft hat. Solange derartiges Vorgehen nicht nur unter Deiner direkten und nicht nur unter Deiner persönlichen Kontrolle steht, sondern auch Deiner direkten und auch Deiner persönlichen Weisungsbefugnis unterliegt, nehme ich das im Interesse der Sache, hier das Interesse der deutschen Bevölkerung und das Interesse der deutschen Bundeskanzlerin, hin.

Zufrieden bin ich damit nicht. Ich mache das, weil ich bereit bin, mich Deinem Druck zu beugen - ich gehe davon aus, dass das heutige Treffen "über deinen Tisch" ging - weil ich weiß, dass Du in einigen "Dingen" nicht nur erfahrener als ich bist, sondern auch besser bist als ich.
Wie so oft in den letzten Jahren handele ich, ohne den Sinn wie auch in diesem Fall zu verstehen, im Vertrauen auf die Fähigkeitsprofile des deutschen Bundeskriminalamts.

Dein Andreas
Anzeigen: 5  10   20