Dr. Andreas Klimmeck               

Warum ist eine Maria wie sie ist.                                      


Martin Seifarth



Martin Seifarth

Herr Martin Seifarth im Video, siehe oben.


Bei Herrn Martin Seifarth handelt es sich um ein emotional intelligentes Genie mit langjähriger Hafterfahrung.

Martin SeifarthMartin Seifarth

Herr Seifarth verfügt über eine komplexe Denkweise, paart diese mit seiner ausgeprägten emotionalen Intelligenz und ist in der Lage, auch in Extremsituation Lösungen anzubieten und diese umzusetzen oder umsetzen zu lassen.

Herr Seifarth ist eine ausgeprägte Anführernatur, welcher während seiner langjährigen Inhaftierung als der emotional intelligenteste Gefangene in den deutschen Gefängnissen gaIt und bei der man nur zwei Möglichkeiten hat: Zu folgen oder zu gehen. Dieses Extrem ist aber für eine solche "Aktion" wie die Beschriebene, siehe Textseite "Tour SEP / UKR", unabdingbar, denn der Erfolg der Aktion hängt von einem einheitlichem Handeln der Masse innerhalb eines engen Zeitfensters ab wie auf der Textseite "Tour SEP / UKR " gezeichnet.

Zudem bringt der in den 30ern liegende Herr Seifarth auch die körperlichen Voraussetzungen für die erfolgreiche Anführerschaft für diese Aktion mit.

Martin SeifarthMartin Seifarth

Bei einer nahezu 1,80m Körpergröße ist Herr Seifarth im Bild geschrieben ein Meter breit und ein Meter tief. Je nach Trainingszustand bewegt sich das Volumen des Bizeps seines Oberames im Bereich des Umfanges der Oberschenkel von Herrn Schwarzenegger oder von dessen Freund Herrn Moeller.

Natürlich ist das Letztere übertrieben dargestellt, soll aber deutlich machen, über welches hohe Maß an körperlicher Kraft Herr Seifarth zu seiner geistigen Kraft verfügt.

Trotz seiner Masse ist Herr Seifarth unglaublich schnell!

Zu seiner geistigen Kraft und zu seiner emotionalen Intelligenz im Geniebereich:

Das stimmt, wie geschrieben!

Herr Seifarth war während der Haftzeit schwersten Attacken des TLfV, später AfV Thüringen ausgesetzt, welches nicht anders zu beschreiben ist als so:

VERDECKTE FOLTER!

Der Verfasser steht zu der Aussage der verdeckten Folter gegen Herrn Martin Seifarth durch subversiv tätige Beamte und subversiv tätige Mitarbeiter des TlfV, später AfV Thüringen, wie geschrieben. Das Ziel war es, Herrn Seifarth weichzuklopfen und für eine subversive Tätigkeit für den deutschen Verfassungsschutz in die Bereitschaft zu zwingen. Herr Seifarth hat unter dem Eindruck schwerster Repressalien allem standgehalten und hat Ihm so die Achtung aller Gefangenen eingebracht. Auch von Gefangenen der Linken Szene!

DAS GEGENTEIL VON DEM, WAS DIE SUBVERSIV TÄTIGEN VERFASSUNGSSCHÜTZER ERREICHEN WOLLTEN!

Martin SeifarthMartin Seifarth

Herr Seifarth ist in der Lage, den Machenschaften von Terroristen erfolgreich entgegenzutreten. Was er dafür braucht ist Vertrauen. Das hat er! Und zwar von denen, von denen er das vielleicht gar nicht so mag. Aber dieses Vertrauen ist wichtig, denn es gibt eine Interessensparallelität, die greift! Es gibt eine Schnittmenge, die für das deutsche Volk gut sein kann. Es liegt jetzt an Herrn Seifarth: Den Vertrauensvorschuss hat er ohne Bedingung, denn den hat er sich mehr als verdient weil mehr als erkämpft.





E-Mail
Karte
Infos
LinkedIn